open menu

Single Pair Ethernet - Y-SPE

Single Pair Ethernet - Y-SPE

Industrial Single Pair Ethernet gemäß IEC 63171

Single Pair Ethernet (SPE) ist eine zukunftsorientierte Kommunikationsplattform elektrischer bzw. elektronischer Komponenten und Maschinen und in der Industrie der Schlüssel zu einer effizienten und kostengünstigen Datenübertragung vom Sensor bis zur Cloud. Die Nutzung von zwei anstatt wie bisher vier oder acht Kontakten reduziert Kosten, spart Platz, Gewicht und Zeit bei der Montage.
Yamaichi Electronics fasst alle industriellen SPE Steckverbinder der Normenreihe IEC 63171-x im Produktbereich Y-SPE zusammen und erweitert kontinuierlich das Portfolio: künftig beinhaltet die Y-SPE Produktfamilie Steckgesichter der Unternormen IEC 63171-2 /-5 /-6 /-7.

Y-SPE-LOGO_2021_NEU.jpg

Vorteile

  • Übertragungslängen von bis zu 1.000 m und Übertragungsraten bis zu 10 GB/s
  • Zusätzliche Stromübertragung bis zu 50 W über Power over Data Line (PoDL) möglich
  • Steckgesichter der Subnormen IEC 63171-2 /-5 /-6 /-7 mit IP20 oder IP6X Lösungen verfügbar
  • M12-basierte Steckverbinder mit Schraub- oder Push-Pull-Verriegelung (nach IEC 61076-2-012)